++ Vorberichte Wochenende 17.02.2018 / 18.02.2018 ++

TV Emsdetten vs. mA2
Die unnötige und vermeidbare Niederlage gegen den ASV Senden ist vergessen. Die Konzentration liegt nun auf dem kommenden Spiel gegen den Tabellendritten aus Emsdetten. Das man gegen durchaus bessere Mannschaften mithalten kann, hat die mA2 diese Saison schon oft bewiesen, jedoch keine Punkte geholt. Es wird zwar schwierig, aus Emsdetten Punkte zu entführen, aber nicht unmöglich.
Anwurf ist Samstag um 15 Uhr in Emsdetten.

Für Juri Bockermann und die mB1 geht es im Derby gegen GWD Minden.

TSV GWD Minden vs. mB1
Das nächste Derby steht vor der Tür. Diesmal gegen Dankersen. Die Mindener stehen noch verlustpunktfrei auf dem ersten Tabellenplatz, während die JSG nach der unnötigen Niederlage gegen Lemgo den Anschluss an die Mindener nun endgültig verloren hat. Nichts desto trotz ist es ein Derby, das man selbstverständlich gewinnen möchte.
Anwurf ist Samstag um 14:45 Uhr in Minden.

mB2 vs. JSG Lenzinghausen-Spenge
Nach dem deutlichen Sieg in Augustdorf stehen die Jungs von Jannik Gartmann wieder auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit der JSG Lenzinghausen-Spenge wartet ein nicht zu unterschätzender Gegner auf die mB2. Diese stehen mit 15:19 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz und konnten schon für die ein oder andere Überraschung sorgen.
Anwurf ist Sonntag um 12:45 Uhr in Nordhemmern.

mC1 vs. SG Menden Sauerland Wölfe
Die Leistung am vergangenen Wochenende macht Lust auf mehr. In Billinghausen überzeugten die Jungs von Stefan Kruse auf ganzer Linie. Gegen die Sauerland Wölfe sollte es dennoch schwerer werden, wenn man auf die Tabelle schaut. Diese stehen mit 5:7 Punkten auf dem vierten Rang.
Anwurf ist Samstag um 14:45 Uhr in Nordhemmern.

wB1 vs. HSG Blomberg-Lippe
Die Rollen sind klar verteilt. Die HSG Blomberg-Lippe steht noch verlustpunktfrei auf dem ersten Tabellenplatz. Die JSG steht mit 8:8 Punkten zwar direkt dahinter und möchte den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Im Hinspiel gab es eine deutliche 30:14 Niederlage aus JSG Sicht. Dies möchte man einigermaßen wieder gut machen und so lange wie möglich Gegenwehr zeigen.
Anwurf ist Samstag um 13 Uhr in Nordhemmern.

wC1 vs. FC Vorwärts Wettringen
Für die wC1 geht es im vorletzten Spiel der Saison gegen den Tabellenletzten aus Wettringen. Dieses Spiel möchte man unbedingt gewinnen, um in der Tabelle vielleicht noch einmal zu klettern. Dennoch wird es ein schwerer Brocken, da man gegen die Mädels aus Wettringen erstmal gewinnen muss.
Anwurf ist Sonntag um 13:30 Uhr in Nettelstedt.

wC2 vs. Jugendhandball MBV
Ein schweres Spiel für unsere mC2. Die Mädels stehen derzeit auf dem letzten Tabellenplatz und wollen unbedingt gewinnen. Gegen den MBV sollte das aber keine einfache Aufgabe werden. Dennoch wird man alles in die Waagschale werfen, um auch hier zu punkten. Anwurf ist Sonntag um 15:15 Uhr in Nettelstedt.

Dieser Beitrag wurde in NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen