++ Weibliche D1-Jugend startet mit Derbysieg in die Saison ++

(ap) Im kleinen Derby der beiden Handballvereine im Stadtgebiet von Lübbecke ist die weibliche D1-Jugend der JSG am Sonntag ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und hat auswärts beim des TuS Gehlenbeck mit 7:34 (1:20) die ersten beiden Punkte der neuen Spielzeit eingefahren. Unterstützt unter anderem von einer Fan-Abordnung der Nettelstedter Fußballdamen (!) legten die Mädchen dabei unmittelbar vom Anpfiff los wie die Feuerwehr – und eine 13:0-Tore-Serie aufs Parkett, ehe den Gastgeberinnen in der 14. Minute der erste Treffer des Spiels gelang. In der einseitigen Partie sollte es der einzige Gegentreffer der ersten Halbzeit bleiben, auch weil die Gehlenbeckerinnen im Abschluss etwas vom Pech verfolgt waren. Mehr als vier Pfostentreffer sprangen für sie vor dem Pausentee nicht mehr heraus.

Nach zwanzig Minuten waren der Drops gelutscht und die Punkte verteilt, so dass im zweiten Durchgang die Sache etwas lockerer angegangen werden konnte. Die Luft war schließlich etwas dünn, auch weil die JSG ab Mitte der ersten Halbzeit nur noch zu acht war. Lara Wittemeier, die nach einem unglücklichen Zusammenstoß mit ihrer Gegenspielerin über Kieferschmerzen klagte, wurde für den Rest des Spiels geschont. Die Gehlenbeckerinnen hatten ihre Vorliebe für das Aluminium überwunden und kamen bis zum Ende noch zu einem weiteren halben Dutzend Ehrentreffer. Die JSG-Mädels konnten sich schließlich vollständig in die Torschützenliste eintragen – und grüßen am Ende des ersten Spieltages als erster Tabellenführer der Saison 2018/19.

Dieser Beitrag wurde in D-Mädchen, NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen